Mittwoch, August 08, 2007

Sentimentalitäten und Versackungen...

War grad' bei Sam und hab' prompt den Link zu "Go Ear" verfolgt, woraufhin ich eine sentimentale Rumsucherei begann... das ist ja das Problem, dass man so leicht hängenbleibt, im Internet. So viele Dinge, die man immer schon mal wissen wollte, lesen möchte, so wohlig das Suchen und Finden in den Blogs.

Und so grauenhaft das "nich' inne Pötte kommen", das Anhäufen von Unerledigtem. Nein, daran ist nicht nur der Rechner schuld.

Ich MÜSSTE so viele Dinge tun und kann mich doch nicht aufraffen.

Gestern ist meine Jüngste eingeschult worden und ich habe es so eingerichtet, dass alle drei Kinder von acht bis zwei in der Schule sind. Weil das meinen Alltag erleichtert.

Und nun hänge ich hier 'rum und höre sowas.

Neee, ich geh' jetzt Holunder ernten und zu Saft verarbeiten. Wird höchste Zeit! Und Sam schläft bestimmt noch... :)

Kommentare:

Sam hat gesagt…

Ja, lang her, gell, bestimmt länger als der Nice Day for a White Wedding.

kvinna hat gesagt…

Also, ne, ich war sechzehn. Das muss also 1986 oder, nee, Sommer 1987 gewesen sein! Und ich verbinde damit Liebeskummer :) :) :)