Donnerstag, Oktober 18, 2007

Schwerkraft?

Es ärgert mich, dass die Bilder in den Posts sich mal durch draufklicken vergrößert ansehen lassen, mal nicht. Jedenfalls habe ich hier nochmal eine Nahaufnahme von der andern Seite des Steinvogels aus dem unteren Post!

Kommentare:

Corriendo Mundo hat gesagt…

Vieleicht hat der Künstler anschließend mal drübergep...und das hält es dann magisch zusammen? Oder war es eine Frau, dann geht´s nimmer ... Profaner Sekundenkleber .... ne .... also doch schlichte Balance. Ja. Ich glaube, Balance und Magie.
Habe mal in Rom sowas Ähnliches gesehen, da bin ich auf ein bis zwei Kilometern Wegstrecke Püppchen aus zusammengeklebten und zuvor weichgekauten Kaugummis begegnet ... ähm, die hielten halt in sich.
Wer war´s denn nun? Die Isarfee und ihre bayuwarischen Flußnixen-Crew? Oder die Pfadfinder? Oder hat gar Sam das für dich als Überraschung gestapelt?

Der Rabe sagt, Gledwood ist keinesfalls aus Stein, schau ihm nur mal in seine Knopfaugen.
Anuja

kvinna hat gesagt…

Ja, in diesem Blog wuselt es auch ganz schön... :)