Mittwoch, November 10, 2010

Probleme...

...sind da, um gelöst zu werden! Das schreib' ich mal an mich, damit ich's nicht vergesse!

Kommentare:

Trudy und die Tibis hat gesagt…

KVINNA, ein faszinierendes Bild.
Mit diesem als Vorlage wirst Du jeden Knoten mit Leichtigkeit lösen.
Dies wünscht Dir Trudy

waldviertelleben hat gesagt…

wenn du den frosch ausspuckst, wirst du vielleicht nicht satt, aber danach ist dein hals nicht mehr so eng und es geht dir sicher wieder besser.
;-) ingrid

kvinna hat gesagt…

Ihr Lieben, danke für die guten Wünsche! Allerdings sehe ich mich mehr in der Lage des Frosches als in der des Storchs... das kann dann nur heißen: Keine Lage ist hoffnungslos!

Sati hat gesagt…

Dachte auch, du wirst der Frosch sein - Respekt, die beste Idee in solcher Lage! Sieht für mich zunächst nach Patt aus.
LG, Sati

365 Tage hat gesagt…

Wenn du in deiner neuen Küche die Wahl hast, ja - wähle Gas, da hat man am meisten Kontrolle und man kann auch die italienische Espressomaschine draufstellen! Dafür muss ich mir dann Campinggas kaufen - oder ich radle einfach in die Wirtschaft, wenn ich einen Espresso brauche. liebe Grüße (noch bis Ende Februar) aus München!