Freitag, April 06, 2012

Ich fahr'...

...gleich nach Münster, bis Ostersonntag! Mein Fahrrad werd' ich mitnehmen.

Die kleine Reise hat sich spontan ergeben; und da ich mit diesem Monat wieder berufstätig bin (nach fast 15 Jahren!), ist erstmal nix mit Urlaub.

Über Ostern also kurz auszubüxen, spukte mir länger im Hirn - der Holde hat Urlaub, die Kinder Ferien.

Und eine meiner Lieblingsbands gibt morgen in der Fahrradstadt ein Konzert! Ha!

Daraus zwei Hotelnächte zu machen, lag nahe - Münster mag ich nämlich sehr.

Also, schönes Eiersuchen allerseits!

Kommentare:

1954 hat gesagt…

Und, wie war dein Kurzurlaub in Münster? Münster mag ich auch sehr, komme nur zu selten da hin.

Liebe Grüße
Günther

kvinna hat gesagt…

Na, ich kann mich nur zu meiner spontanen Entscheidung beglückwünschen, mein Fahrrad mitgenommen zu haben! ^^

Das hat's noch schöner gemacht.

Das Wetter war leidlich, die Unterkunft schön... das "Stahlzeit"-Konzert wie immer ein Kracher.

Kulinarisch war's fein, die vielen Fahrräder überall sind eine Schau...

Doch, es hat sich ehrlich gelohnt.