Donnerstag, Oktober 04, 2012

Nationalfeiertag...

...spät aufstehen und Bock auf konventionelles Frühstück haben. Feststellen, dass nur reizlose Brotenden im Kasten sind. Sich erinnern an


dieses Rezept hier 
und in Nullkommanix mit der Lieblingstocher die hier

backen. Dabei beinah vergessen, rechtzeitig ein Bild zu machen.
Schnell da, schnell wieder weg.

Hinzuzufügen wäre nur noch, dass etwa 100g Teig pro Stück eine akzeptable Endgröße ergeben und daher die oben angegebene Menge für 7 Brötchen reicht.

Kommentare:

356 Tage hat gesagt…

Hey bei dir gibt es ja ganz viel neues zu sehen! Hut ab vor deinen Semmeln!

kvinna hat gesagt…

Ha! Und heut' gab's die Fortsetzung; die Lieblingstochter machte den Teig allein und vertat sich mit dem Mehl - das war ein Geschlotze, bis dieser Flüssigmasse von Hand nochmal ein ordentlicher Batz Mehl zugeführt war! ^^ Und lecker war's, wieder...

kvinna hat gesagt…

...und dank' Dir natürlich für's Kompliment. Die Ehre gebührt auch dem Holden - denn der hat das Rezept entwickelt, freestyle sozusagen...