Mittwoch, Mai 22, 2013

So macht es Gefühl.

Mehr wollte ich nicht.
 
Und das war irgendwie verkehrt.
 
Ich hab's nicht gesehen.
 
Da waren Falten und Hohlräume im Innern, deren Existenz mir schwante.
 
Aber ich sah sie nicht nur nicht, ich wollte sie auch nicht sehen.
 
Ich guckte nur auf den Umriss.
 
Vielleicht war das notwendig.
 
Ich weiß es nicht genau.
 
Das ist ja auch gut: Nicht wissen.
 
Weil: Nicht alles geht mit dem Kopf.
 
Runterfallen in den eigenen Bauch
 
und dann nicht mehr denken.
 
Damit sich die Knoten
 
endlich lösen
 
können.

Keine Kommentare: